Saison:
ganzjährig
Preis ab:
€ 710,- p. P.
Dauer:
2-3 Tage/1-2 Nächte
Abreise:
ohne Flug

Reitunterricht in Süd- oder Nordisland

Termine & Preise

Kombinieren Sie Ihre Rundreise mit ein paar Reitstunden in Island, um die eigenen Reitfähigkeiten auszubauen oder sich auch auf eine längere Tour vorzubereiten. Vom Anfänger bis zum erfahrenen (Turnier-)Reiter sind alle Niveaus willkommen. Sie haben die Wahl zwischen zwei excellenten Pferdehöfen in Süd- oder Nordisland. Übernachtet wird auf dem jeweileigen Hof.

Reiseverlauf

Termine & Preise

Reitunterricht in Südisland

Islandpferde

Diese Tour ist ideal für alle, die ein wenig mehr über den Tölt, die spezielle Gangart des Islandpferdes, lernen möchten, bevor man zu einer längeren Reittour aufbricht. Doch auch die allgemeinen Reitfähigkeiten lassen sich hier trainieren während man gleichzeitig einen Einblick in die tägliche Arbeit eines Reitlehrers erhält. Unsere Partner für diese Tour ist eine Familie, in der jedes Mitglied praktisch etwas mit Pferden zu tun hat. Auf dem Hof findet man fantastische Voraussetzungen für den Reitunterricht vor. Die Eigentümer Eyrún und Ísleifur sind weit über Islands Landesgrenzen hinaus erfolgreich und für ihre Professionalität bekannt. Für "Pferdeverrückte" ist es wahrscheinlich ein unvergessliches Erlebnis, mit dieser Familie Zeit zu verbringen. Die Farm befindet sich im Süden Islands in der Nähe des Ortes Hella, ca. 100 km von Reykjavik entfernt.

Saison:
Ganzjährig

Sprache:
Die Unterrichtsstunden können auf deutsch oder auf englisch durchgeführt werden.

Dauer:
10 Stunden Reiten und Reitunterricht, Transfer zum Hof nicht inklusive (Mietwagen wird empfohlen)

Reiterfahrung:
Anfänger und erfahrene Reiter bis hinzu Turnierniveau. Reitzubehör und Reithelm werden gestellt.

Unterbringung: 
Doppel-, Einzel- oder Dreibett-Zimmer im Gästehaus mit gemachten Betten und Etagenbad. Auf dem Hof ist ein Hot Pot vorhanden.

Verpflegung:
Vollpension mit 1x Frühstück, 2x Lunch, 1x Abendessen

Gruppengröße:
2-6 Teilnehmer

Reitunterricht in Nordisland

Islandpferde

Diese Tour in Nordisland ist ideal für Reisende, die individuell rund um Island reisen und dabei ein paar Reitgelegenheiten integrieren wollen. Unsere Partner und Gastgeber sind Ísolfur und Vigdís. Ísolfur ist Absolvent und ehemaliger Reitausbilder an der Hólar Universität - eine Institution in Island. Heute unterrichtet er auf seiner neugebauten Reitanlage im wunderschönen Víðidalur, wo seine ganze Familie Pferde züchtet und ausbildet. Der Hof befindet sich in der Nähe von Hvammstangi, ca. 200 km von Reykjavik entfernt.

Saison:
Ganzjährig

Sprache:
Die Unterrichtsstunden werden auf englisch durchgeführt.

Dauer:
3 Tage-2 Nächte, Es werden 3 Reitstunden und ein kurzer Ausritt ins Gelände durchgeführt, Transfer zum Hof nicht inklusive (Mietwagen wird empfohlen)

Reiterfahrung:
Anfänger und erfahrene Reiter bis hin zu Turnierniveau. Reitzubehör und Reithelm werden gestellt.

Unterbringung:
Zwei-Bett-Zimmer mit Etagenbad. Auf dem Hof ist ein kleiner Fittnessraum vorhanden.

Verpflegung:
2x Frühstück, 1x 2-Gänge-Abendessen (Lunch und weitere Abendessen können vor Ort gebucht und bezahlt werden)

Gruppengröße:
Private Gruppe mit 2 Teilnehmern, größere Gruppen auf Anfrage

Hinweis

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten

Wir bieten Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung über unseren Partner Europäische Reiseversicherung - ERV an.

Informationen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität: Generell sind unsere Reisen für Personen mit eingeschränkter Mobilität ungeeignet. In Einzelfällen prüfen wir gerne, ob wir Ihre Reisewünsche dennoch realisieren können. Sprechen Sie uns an.

Preise p. P. in €

Unterkunft Preis p. P.
Reitunterricht in Südisland (2 Tage-1 Nacht) 710,-
Reitunterricht in Nordisland (3 Tage-2 Nächte) 937,-

Einzelzimmer auf Anfrage. Weitere Nächte/Unterrichtsstunden können auf beiden Höfen hinzugebucht werden.

Leistungen

  • ab/bis Pferdehof
  • Reittour laut Ausschreibung / 2 Tage-1 Nacht (Südisland) oder 3 Tage-2 Nächte (Nordisland)
  • 1 bzw. 2 Nächte im Doppel- oder Dreibettzimmer (je nach Unterkunft) mit Etagenbad, inkl. 11% isländische Mehrwertsteuer
  • Reitzubehör und Reithelm
  • Vollpflegung in Südisland/Teilverpflegung gemäß Progamm in Nordisland
  • Englischsprachiger Unterricht/Deutschsprachig nur in Südisland

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An-/Abreise Pferdehof
  • ggf. Zusatznächte/Zusatzreitstunden
  • Mittagessen/2. Abendessen in Nordisland
  • optionale Ausflüge/Eintritte
  • Reiseversicherung