Saison:
Juni-Aug. 2022
Preis ab:
€ 3.590,-
Dauer:
10 Tage/9 Nächte
Abreise:
montags

10 Tage Hotelreise

Termine & Preise

Tikilluaritsi - Willkommen in Grönland. Dieses herrliche Land mit seinen grünen und blumenreichen Tälern, tiefen Fjorden in denen gewaltige Eisberge treiben, endlosen Weiten und riesigen Gletschern entzieht sich unserer Vorstellungskraft und prägt sich tief ein. Speziell auf dieser Reise werden Sie immer wieder auf Reste alter Wikinger-Siedlungen stoßen.

Reisetermine 2022: jeweils montags - im Reisezeitraum 13.06.-22.08.2022. 

10 Tage Hotelreise

Reiseverlauf

Termine & Preise

Anreise

Flug nach Keflavik. Flybus Transfer zum Hotel in Reykjavik. Übernachtung.

Reykjavik - Narsarsuaq - Igaliko

Grönland

Vormittags Taxi Transfer zum Flughafen Reykjavik, Flug nach Narsarsuaq. Transfer zum Hafen, kurze Schiffsfahrt, begleitet von kleinen Eisbergen und entlang der, für diese Region typisch, roten Sandsteinküste nach Itilleq. Auf dem gut begehbaren Königsweg spazieren Sie zur Siedlung Igaliko (ges. ca. 1 1/2 Std., ohne örtl. Reiseleitung), das Gepäck wird transportiert. Mit Vorbestellung sind Personen-Transfers möglich (ges. für Hin/-Rückfahrt pro Pers. 50,- Euro). 2 Nächte in Igaliko. Abendessen.

Freier Tag

Freier Tag. Der verträumte Ort Igaliko liegt in einer geschützten Bucht, in herrlicher Natur- und Kulturlandschaft. Hier befindet sich der ehemalige Bischofssitz Gardar, der zu den interessantesten Zeugnissen der ehemaligen Wikingerbesiedlung aus dem 12. Jh. zählt. Erkunden Sie die Siedlung mit den Ruinen der Wikinger Bischofskirche. Der Ort ist ein idealer Ausgangspunkt zum Wandern und in einem nahen See können Sie Angeln. Abendessen.

Igaliko - Qaqortoq

Qaqortoq

Sie wandern zurück nach Itilleq, das Gepäck wird transportiert. Ein Schiff bringt Sie durch die abwechslungsreiche Fjord- und Küstenlandschaft ins Städtchen Qaqortoq. Transfer zum Hotel, 2 Nächte. Bei einem Spaziergang (ohne Führung) können Sie die typisch grönländischen Holzhäuser aus der Kolonialzeit, den Fischereihafen und die Erlöser-Kirche besichtigen. Nach Möglichkeit und zeitabhängig kann das liebevoll gestaltete Museum (ca. 5,- Euro) und die einzige Gerberei Grönlands (ca. 10,- Euro) besucht werden.

Freier Tag

Hermann Helgulson

Freier Tag. Es bietet sich eine Wanderung (ohne Führung) in der Umgebung der Stadt an, oder fakultativ die Möglichkeit an folgendem Ausflug teilzunehmen. Details zu den Ausflügen finden Sie auf der Ausflugsseite Grönland.

Qaqortoq - Narsaq

Narsaq

Transfer zum Hafen, Schiffsfahrt durch den Eriks Fjord nach Narsaq. Transfer zum Hotel, 2 Nächte. Diese, etwa 1.600 Einwohner zählende Siedlung ist eine moderne, junge Gemeinde mit Handwerksbetrieben und einer geschäftigen Fischindustrie. Sie gibt uns einen Einblick in die heutige Lebensweise der Inuit. Bummeln Sie durch den Ort mit dem Kajak Hafen, dem Fischmarkt und dem Museum (ca. 5,- Euro).

Freier Tag

Freier Tag. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit an folgendem Ausflug teilzunehmen. Details zum Ausflug finden Sie auf der Ausflugsseite Grönland.

NARSAQ - QASSIARSUK

Vormittags Transfer zum Hafen. Schiffsfahrt nach Qassiarsuk auf der Narsaq Halbinsel. In Qassiarsuk, dem historischen Brattahlid der Wikinger, sind die Fundamente der Nordmänner-Siedlung und der Thjodhilds Kirche noch erkennbar. Weiters besichtigen Sie im Qooroq Fjord die Abbruchkante des Qooroq Gletscher inmitten der treibenden Eisberge. Rückkehr in Narsarsuaq, Transfer zum Hotel. Übernachtung. Abendessen im Hotel.

Narsarsuaq - Reykjavik

Reykjavik

Nach dem Frühstück bleibt noch Zeit für einen Besuch des Narsarsuaq Museums (ca. 3,- Euro). Transfer zum Flughafen. Rückflug von Narsarsuaq nach Reykjavik. Taxitransfer zum Hotel in Reykjavik. Übernachtung.

ABREISE

Flybus Transfer zum Flughafen Keflavik. Heimflug.

Hinweis

Eine Reiseleitung begleitet diese Reise nicht. Mit Ihren Reisedokumenten erhalten Sie von uns alle wichtigen Unterlagen, Informationen, Hinweise, Adressen und Tipps, die Sie für die Reise benötigen. Alle Hotels in Grönland sind keine klassischen Ferienhotels, sondern nur Stadthotels mit verschiedenen Standards. In Qaqortoq erfolgt die Unterbringung im Hotel oder in einem hoteleigenen Apartment im Ort. Die örtliche Betreuung für Transfers und die Ausflüge erfolgt durch unsere englisch-, teils auch deutschsprachigen Agenturen in Narsarsuaq und Qaqortoq. Änderungen des Programmablaufes bedingt durch arktische Wetterbedingungen sind möglich. Das Ein- und Aussteigen in die Ausflugsboote erfordert eine gewisse Beweglichkeit.

Unser Tipp: Buchen Sie die gewünschten Ausflüge bereits mit Ihrer Reiseanmeldung (teils geringe Kapazitäten vor Ort).

Resietermine 2022: jeweils montags, im Reisezeitraum 13.06.-22.08.2022
 

Preise p. P. in €

Unterkunft Preis p.P. in €
DZ mit DU/WC 3.590,-
EZ mit DU/WC 4.450,-

Reisetermine 2022: jeweils montags, im Reisezeitraum 13.06.-22.08.2022! 

Leistungen

  • Icelandair * (Economy Class Linienflüge) nach Keflavik & zurück
  • Icelandair * (Economy Class Linienflüge) Reykjavik - Narsarsuaq & zurück
  • 1 Freigepäck (max 20kg) und 1 Handgepäck (max 6kg)
  • alle Flugsteuern
  • Transfers in Island und Grönland laut Programm
  • 9 Nächte in Hotels im Standard DZ mit DU/WC inkl. Frühstück
  • 3 x Abendessen in Grönland
  • Schiffstransfers Narsarsuaq - Itilleq - Qaqortoq - Narsaq - Narsarsuaq
  • Ausflüge: Qassiarsuk, Qooroq Gletscher
  • Örtl. Betreuung für Transfers & Ausflüge in Narsarsuaq & Qaqortoq
  • 1 Dumont Reiseführer Grönland mit Übersichtskarte pro Zimmer

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Mittag- und Abendessen (außer Abendessen am 2., 3. & 8. Tag)
  • Getränke
  • Getränke und Mahlzeiten auf allen Flügen
  • Personen Transfers am 2. & 4. Tag Itilleq - Igaliko – Itilleq
  • Fakultative Ausflüge
  • Reiseleitung
  • Reiseversicherungen