Saison:
Mrz, Sept-Okt. 17/18
Preis ab:
€ 1.499,-
Dauer:
5 Tage/2 Reittage
Abflug am:
MI

Reittour zu den Nordlichtern und heißen Quellen

Termine & Preise

Der Herbst ist in Island eine Zeit der farbenfrohen Natur und der Nordlichter, die am schwarzen Himmel tanzen. Besuchen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands, reiten Sie Islandpferde entlang guter Reitwege und bestaunen Sie die faszinierenden Nordlichter nach einen guten Reittag im Sattel. Ein perfekter Kurztrip nach Island, der Lust auf einen weiteren Urlaub macht. SONDERANGEBOT - 10% Rabatt auf alle Abfahrten im September 2017

Reittour zu den Nordlichtern und heißen Quellen

Reiseverlauf

Termine & Preise

Anreise - Ankunft in Island - Flughafen Keflavík - Hotel Reykjavik

Nordlichter

Flug nach Island, Empfang am Flughafen. Transfer zum Hotel.

Reykjavik - Secret Lagoon - Hof

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Abholung am Nachmittag und Fahrt zur Secret Lagoon für ein Bad im warmen Geothermalwasser (Eintritt inkl., Handtücher mitbringen) Weiter geht es zum Hof. Hier treffen Sie Ihren Gastgeber und es folgt ein gemeinsames Abendessen mit allen Teilnehmern. Eventuell zeigen sich schon heute die ersten Nordlichter am Himmel.

Haukadalur - Gebiet der Geysire

Birkenwald

Unser Reitführer stellt das Islandpferd und seine besonderen Gangarten vor. Wir beginnen den Ritt auf guten Reitwegen im Birkenwald des Tals Haukadalur auf unserem Weg zum großen Geysiren. Dieser erste Reittag ist ideal, um sich auf Pferde und die isländische Reitweise in entspannter Atmosphäre einzustellen. Wir genießen die Aussicht auf grüne Berghänge und Täler, sowie den majestätischen Gletscherfluss Hvítá. Den Abend verbringen wir in froher Runde mit unseren Gastgebern und haben bei einem Spaziergang Gelegenheit, nach Nordlichtern Ausschau zu halten. (15 km)

Hof– Wasserfall Gullfoss – Reykjavík

Geysir Strokkur

Wir reiten nach Brúarhlöð, wo milchig trübes Gletscherwasser durch bizarre Felsformationen fließt. Entlang der enger werdenden Schlucht reiten wir bis zum Wasserfall Gullfoss. Nachdem wir einige Zeit dort verbracht haben, ist es Zeit, zum Hof umzukehren. Am späten Nachmittag heißt es von Pferden und Gastgebern Abschied nehmen, bevor wir zurück zum Großraum Reykjavík fahren. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. (20 km)

Abreise aus Island – Reykjavík – Flughafen Keflavík - Rückflug

Busfahrt zum Flughafen in Keflavík, rechtzeitig für den Rückflug nach Deutschland.

Reittour

Geeignet für:
Fortgeschrittene Reiter: Können das Pferd im Schritt, Trab (Tölt) und auf kurzen Galoppaden problemlos kontrollieren und fühlen sich während langer Stunden im Sattel wohl.

Unterbringung:
2-3-Bett-Zimmer, gemachte Betten, Etagendusche/WC während zwei Nächten, Hotel im Großraum Reykjavík während zwei Nächten (EZ nur in Reykjavik möglich)

Dauer:
5 Tage-4 Nächte-2 Reittage - 35 km

Abfahrten 2017:
Mittwoch-Sonntag, 20.-24. September, 27. September-01. Oktober, 04.-08. Oktober, 11.-15. Oktober, 18.-22. Oktober 

Abfahrten 2018:
Mittwoch-Sonntag, 14.-18. März, 21.-25. März, 28.-01. April, 19.-23. September, 26.-30. September, 03.-07. Oktober, 10.-14. Oktober, 17.-21. Oktober

Hinweis

Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.

Preise p. P. in €

Unterkunft Doppelzimmer Einzelzimmer
2017 - Hotel in Reykjavik/2-3 Bett-Zimmer während der Tour 1.665,- 1.790,-
2017 - Septemberabfahrten inkl. 10% Rabatt 1.499,- 1.611,-
2018 - Hotel in Reykjavik/2-3 Bett-Zimmer während der Tour 1.735,- 1.870,-

Achtung: Zimmer

Die Unterbringung erfolgt im halben Doppelzimmer. Eine Unterbringung im Einzelzimmer ist nur in Reykjavik gegen Aufpreis möglich.

Leistungen

  • Direktflug mit airberlin oder Wow Air ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavik und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • 1 Handgepäck & 1 Freigepäck pro Person
  • Flughafentransfers
  • Reittour lt. Ausschreibung/5 Tage-4 Nächte-2 Reittage
  • Eintritt Secret Lagoon
  • Unterbringung in 2-3-Bett-Zimmern während der Tour, im DZ oder EZ in Reykjavik, inkl. 11% isländische Mehrwertsteuer
  • Vollpension während des Rittes (nicht in Reykjavik)
  • Regenbekleidung, Satteltasche und Reithelm
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Reiseversicherung
  • ggf. Flugzuschläge