Reittour mit Flussdurchquerungen

Genießen Sie Islands Natur auf dem Rücken der flotten Islandpferden durch den Fluss Kaldá und entdecken Sie den Naturpark Heidmörk.

Termine & Preise

Details zu
diesem Ausflug

Tourbeschreibung:

Wer die robusten und liebenswürdigen Islandpferde live erleben möchte, dem empfehlen wir diese spannende Reittour durch Südisland. Für erfahrene Reiter geeignet.

Wikinger Tour

Ausritt auf guten Wegen mit Flussdurchquerungen in den Naturpark Heidmörk nahe Reykjavik. Nach einem Einführungsritt, bei dem wir den Fluss Kaldá überqueren, machen wir einen kurzen Zwischenstopp für ein leichtes Mittagessen. Nach der Pause bietet es sich an, die verschiedenen Gangarten des Islandpferdes ausgiebieg zu testen. Die Route wird den Wetter- und jahreszeitlichen Beduingungen angepasst.

Leistungen

Dauer: ca. 7-8 Stunden mit Transfer ab/bis Unterkunft in Reykjavik, davon ca. 4,5-5 Stunden Reiten
Saison: ganzjährig
Inbegriffen: Transfer ab/bis Unterkunft in Reykjavik, Reittour, Reithelm, Gummistiefel und Regenbekleidung für die Dauer der Tour
Empfehlung: Festes Schuhwerk, bequeme Hose (Reithose nicht erforderlich), wetterfeste Kleidung. Nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.
Sprache: Englisch/deutsch

Fahrplan:

Abholung ab Unterkunft in Reykjavik: 09:00 Uhr
Start der Reittour: täglich 10.00 Uhr
Eigene Anreise: bitte 30 Min. vor Reittour anwesend sein

Diesen Ausflug mit einer Reise kombinieren

Geysir

Gemütliche Autoreise

Island entspannt und ausführlich! Rund um Island entlang der Ringstraße mit einem Abstecher auf die Halbinsel Snaefellsnes im Westen und Borgarfjördur Eystri im Osten.

15 Tage/14 NächteMai-Sept.

ab € 2180 inkl. Flug

Reisedetails